Tieflade-Auflieger mit Schiebeplanenaufbau

Dieses Fahrzeug wird zum Transport von Maschinen und Staplern eingesetzt. Die mechanisch geteilte Rampe erfüllt ihren Zweck auch bei Geräten mit geringer Bodenfreiheit. Das Tiefbett ist hydraulisch heb- und senkbar, auch bei geschlossener Plane. So können kleinere Maschinen auf der Plattform transportiert werden. Da die Ladung heutzutage oft wasserempfindlich ist, wurde ein Schiebeplanenbausatz montiert. Die hinteren Rungen sind hydraulisch ausfahrbar, damit etwas breitere Fahrzeuge problemlos verladen werden können. Der Boden ist mir einem Antirutsch-Granulat beschichtet. Wenn die Räder trotzdem mal durchdrehen oder die Batterien der zu transportierenden Fahrzeuge etwas schwach sind, hilft eine Winde, die direkt an der Vorderwand montiert ist.

Ihre Ansprechpartner

Hermann Wilken

Geschäftsführung
Verkauf

Hermann Wilken Telefon: +49 441 20582-22 Telefax: +49 441 20582-822 Mobil: +49 175 5754110 E-Mail: hw(at)wng.de XING-Profil
Jürgen Ambrosius

Verkauf, selbstständiger Handelsvertreter
Postleitzahlengebiet 19000-25999

Jürgen Ambrosius Telefon: +49 4151 8979585 Telefax: +49 4151 8979586 Mobil: +49 175 5678241 E-Mail: ambrosius-juergen@gmx.de
Svetlana Wilken

Geschäftsführung
Verkauf
Controlling

Svetlana Wilken Telefon: +49 441 20582-23 Telefax: +49 441 20582-823 Mobil: +49 175 5754120 E-Mail: sw@wng.de