Koffer mit Schiebeverdeck

Beschreibung

Ein Kofferaufbau ist eine stabile Sache. Meistens ist auch das Dach fest. Dieses Fahrzeug verfügt jedoch über ein Schiebeverdeck, da die Be- und Entladung größtenteils mit einem Kran erfolgt. Damit die schwere Ladung nicht verrutscht, sind diverse Zurrmöglichkeiten vorgesehen. Vier Paar Zurrösen mit je 5.000kg maximaler Zugkraft, Kombi-Ankerschienen in den Seitenwänden und ein Profil unten außen für die Aufnahme von handelsüblichen Ladungssicherungseinrichtungen. Die Plattform der Ladebordwand reicht bis nach oben. Eine Gasfederkklappe ist nicht empfehlenswert.

Downloads

Ansprechpartner

Jürgen Ambrosius
Verkauf, selbstständiger Handelsvertreter
Postleitzahlengebiet 19000-25999
Telefon +49 4151 8979585
Mobil +49 175 5678241
Frank Bensmann
Telefon
Mobil
Hermann Wilken
Geschäftsführung
Verkauf
Telefon +49 441 20582-22
Mobil +49 175 5754110
Svetlana Wilken
Geschäftsführung
Verkauf
Controlling
Telefon +49 441 20582-23
Mobil +49 175 5754120